Home 
  
 Sandro Ceravolo 
 Mirjam Catella 
 Max Haselbach 
  
 Weg zum Führenschein 
  
 Nothelfer 
 Theorie 
 Verkehrskunde 
 Motorrad Grundkurs 
 2 Phasen- Ausweis 
  
 Auto 
 Motorrad 
 Fahrzeuge 
  
 Werde Vermittler 
  
 Wintifahrschule 
 Sandro Ceravolo 
 Mirjam Catella 
 Max Haselbach 
 Partner 

Weg zum Führerschein

1. Nothelferkurs
Spätestens bei der Anmeldung zur Theorie Prüfung , für den Erwerb eines Lernfahrausweises
muss der Gesuchsteller eine Bescheinigung über den Besuch eines Kurses über lebensrettende
Sofortmassnahmen beilegen.
Die Ausbildung dauert 10 Lektionen und ist 6 Jahre gültig. (siehe Kurse)

2. Zulassung

Bestellung des Formulars „Gesuch um Erteilung eines Lernfahr- bzw. Führerausweises“
(erhältlich bei der Winti Fahrschule oder beim Strassenverkehrsamt)
Ausgefülltes Formular auf der Einwohnerkontrolle bestätigen lassen, oder mit dem Pass
auf das Strassenverkehrsamt.

Sehtest & Hörtest
Sehtest & Hörtest bei einem Arzt oder Optiker durchführen lassen. Der Optiker/Arzt bestätigt
diesen dann auf dem Gesuchsformular und ist 2 Jahre gültig.

Zwei Passfotos aus neuerer Zeit dem Gesuchsformular beilegen.

3. Theorie - Prüfung
Eine bestandene Prüfung der Basistheorie ist 2 Jahre gültig.

Wichtig:
Die Winti Fahrschule organisiert Theorie - Kurse, welche du auch vor dem 18. Lebensjahr
absolvieren kannst.

4. Lernfahrausweis
Bekommst du nach bestandener Theorie Prüfung.

5. Fahren
Jetzt gehts los !!!!!

6. Verkehrskunde 
Obligatorische Verkehrskunde – Kurs (VKU). Der Kurs dauert 4 Abende à 2 Lektionen und
ist 2 Jahre gültig.
Die Kursteilnahme setzt den Besitz eines Lernfahrausweises voraus. (siehe Kurse)

7. Praktische Prüfung
Anmeldung zur praktischen Führerprüfung erfolgt durch den Fahrlehrer
.

Deine Fahrschule in Winterthur